So eine Breierei

Seit zwei Tagen bin ich am Dauer-Breien. Also ich bereite aktuell mal wieder Brei auf Vorrat für meinen Sohn vor. Irgendwie habe ich daher das Gefühl, dass sich alles nur noch um den Brei dreht.

Kartoffeln waschen, schälen, schneiden, Möhren waschen, schälen, schneiden, Gurken waschen, schälen, schneiden, Äpfel waschen, schälen, schneiden, Zucchini waschen, schälen, schneiden..

Alles zart dünsten, dann gut abwiegen, dann in den Freezer.

Und was habt ihr heute so gemacht?

#MommyMonday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.