Zu Besuch bei Tristan Otto

Tristan Otto kommt ursprünglich aus Montana. Er ist schon viel gereist – vor allem in den USA. Irgendwann brach seine Zeit an und er durfte bei Niels Nielsen wohnen – sein Vater sozusagen. Nun durften wir ihn in Berlin besuchen und dort wird er noch bis Ende 2019 bleiben. Knochen als Zeugen Dinosaurier, Skelette, Urzeitkreaturen…

Experimente im Experiminta

Experimentieren ist fast so schön wie es zu buchstabieren. Kinder sind voll von Neugier, Lust auf das Leben und lieben es alles zu verstehen. Angefangen im zweiten Lebensjahr, wenn die Kindern anfangen zu reden, mit dem ersten „Warum?“ oder „Was ist das?“, kann die Neugier nun erst recht auch verwortlicht ihren Lauf nehmen. Bei Regenwetter…

Pop-Up für Kinder

Noch ist es Zeit genug die Kinderbuchausstellung im Klingspormuseum in Offenbach zu besuchen. Noch ist Zeit und ich möchte es wirklich jedem im Raum Offenbach und Frankfurt und Hanau ans Herz legen. Bis zum 17. Februar ist noch Zeit – das ist noch ein guter Monat. Klingspormuseum für Kinder Das Klingspormuseum ist sicher kein Kindermuseum,…

Fahrradtour bis zum Rumpenheimer Schloss

Die regionale Ausflugsstrecke geht in die nächste Runde – da ich bisher immer nur am Freitag darüber geschrieben habe, kommt dieser Beitrag also mit Bildern aus dem Sommer im Herbst. Mehr Orte, die wir im Raum Rhein-Main interessant fanden: Lochmühle, Fasanerie/Wildpark Hanau, Abenteuerspielplatz Riederwald, Hafen 2, Spielplatz am Hafen, Palmengarten.   Diesmal aber nicht zu Fuß,…

Günthersburgpark

Ganz in der Nähe von unserem Wohnort befindet sich Frankfurt. Frankfurt hat etliche Möglichkeiten für Kinder zu spielen. Auf dem Blog habe ich schon darüber berichtet, wie unser Besuch auf dem Abenteuerspielplatz war. Doch es gibt auch andere Orte zu besuchen. Als Teil meiner regionalen Ausflugsstrecke auf dem Blog habe ich bereits in den vergangenen…

Spielplatz am Hafen

Wir haben einen neuen Spielplatz. Bei uns am Hafen gibt es endlich einen richtigen Spielplatz. Hier in Offenbach ist es kein Geheimnis, dass die Spielplätze rar sind und leider auch oft von Müll dominiert werden. Die neue Siedlung am Hafen brauchte schon lange einen neuen Spielplatz und am 5. August war es dann so weit:…

Abenteuerspielplatz Riederwald

Unser Besuch im Sommer in örtlichen Kinderlocations war auf zwei Wochen zusammengeschweißt. Geschweißt? Ja, mir ist jetzt irgendwie kein anderes Wort eingefallen. Vielleicht lieber eingedampft. Egal. In diesen zwei Wochen haben wir einiges in der Region erlebt. Wir waren zum Beispiel im Wildpark, in der Lochmühle, auf einer Fahrradtour und auch auf dem Abenteuerspielplatz. Wer…

Lochmühle

Der Sommer ist eines der schönsten Jahreszeiten – eigentlich vor allem für Familien mit Kindern, oder? Man kann draußen sein und muss nicht immer so viel anziehen. Kinder lieben es frei und wild zu sein. Auch bald nackt durch den Pool springen ist ein tolles Gefühl.   Nun ja, nackt waren wir aber nicht als…

Wildpark Hanau

Unser Besuch im Wildpark Hanau war schon lange wieder fällig. Als Teil meiner Bucket List für den Sommer 2018 habe ich nun schon den ersten Teil abgehakt.   Richtung Hanau im Wald Der Wildpark ist, wie der Name sagt, eine Mischung aus einem Park und einem Wildgehege. Hier leben Haus- und Nutztiere (Häschen, Meerschweinchen, Ziegen,…

Tipps für Nachmittage mit Kleinkindern und Babies

Seit dem ich Mama bin, sind bestimmte Dinge wichtiger als zuvor: eigentlich meine Kinder – um es auf den Punkt zu bringen. Sind die Kinder happy und entspannt und haben einen schönen Tag, dann bin auch ich entspannt. Oft fehlt es jedoch an anderen Spielkameraden. Bereits vor zwei Jahren – als wir wieder nach Deutschland…