Shopping in Stockholm

Wenn man in Schweden ist kommen ein meist nur zwei Sachen in den Sinn: viel schönes Licht und einfach nur draußen sein.


Das haben wir auch gemacht, aber wir waren natürlich auch shoppen. Denn in Stockholm muss man einfach einkaufen gehen. Was bedeutet bekommen haben ist die bei so vielen Mami sicherlich absehbar einfach mal Kinderklamotten. Kinderklamotten hört sich jetzt vielleicht etwas blöd an. Es ist wahrlich Kinderkleidung. Heute möchte ich dir einfach mal zeigen, was wir so gekauft haben.

Mini Rodini TrendyThursday BineLovesLife

Shopping für Kinder

Mein Lieblingstore ist ja mittlerweile der Mini Rodini. Ein toller Laden, der mittlerweile auch recht bekannt ist. Die Prints und auch die Schnitte sind absolut herrlich.
Das Konzept von Mini Rodini ist eigentlich ganz einfach. Es gibt Baby Kleidung. Und es gibt Kinderkleidung.

Diese Kleidung ist UniSex. Das kannte ich bisher noch gar nicht und finde es wirklich schön. Dann ist es ja auch so, dass ich ein Junge und ein Mädchen habe und damit doch einfach die Wahl zwischen rosa und blau habe. Und das ist irgendwie etwas langweilig oder? Mir gefällt das Konzept ganz gut.

Generell habe ich auch in Stockholm gesehen, dass wirklich viele Kleidung für Kinder eher Unisex ist. Das finde ich absolut toll.

 

Was kauft man in Stockholm?

Und dies sind die schönen Dinge, die wir gekauft haben. Eine absolut fancy Jacke. Diese ist für Junior, aber sie wird die kleine Kaiserin sicherlich auch bald tragen können. Und natürlich ein absolutes niedlicher Badeanzug. Au ja, da muss ich sagen, das war ein absoluter Lust-Kauf, denn dieser Badeanzug ist wahrscheinlich absolut lächerlich für ein kleines Kind. Aber nächsten Sommer soll sie ihn tragen. Und mit einem Jahr ist es doch so niedlich mit einem Badeanzug. Ich glaube sowieso, dass ich absolut in diese Falle der „Mädchen-Mama stop und einfach nur noch die absolut niedlichen Sachen mit Rüschen und Stickereien kaufen…
Alles kannst Du auch hier finden und das Gute ist, dass es aktuell sogar Rea ist. Rea ist schwedisch und heißt Sale.

Mini Rodini Kids Fashion TrendyThursday BineLovesLife

Styling Zutaten

Jacke: Mini Rodini (find it here)

Langarm-Body: Mini Rodini (find it here)

Badeanzug: Mini Rodini (find it here)

Bei Mini Rodini gefällt mit außerdem noch der Recycling Gedanke. Für die Jacke zum Beispiel wurden 14 PET Flaschen genutzt, um diese herzustellen. Also richtig nachhaltige Kindermode, die sogar cool aussieht.

Aber es ist doch auch so süß, oder?
#FamilyFriday

Merken

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s