Alles vom Guten, nichts vom Schlechten

Junge, strahlende und vor allem rundum erneuerte Haut

Wenn es um schöne, neue Beautyprodukte geht, weißt Du ja, dass ich sofort dabei bin.

Jetzt im Winter, der ja in Berlin kürzlich schon wieder für Schnee sorgte und bei uns in Frankfurt eher mild und regnerisch ausfällt, höre ich auch oft, wie über trockene Haut geklagt wird. Mh..trockene Haut?

Was macht man bei trockener Haut?

Trockene Haut ist für mich nicht nur ein Zeichen von rauen Wetterbedingungen, sondern auch von fehlender Feuchtigkeit. Im Winter ist es nun oft so, dass auch überall die Heizungen aufgedreht werden und die Räume vor Wärme und teilweise Hitze nur so strotzen. Das trocknet die Haut übrigens auch aus.

Ja, denn auch wenn es im Sommer unerträglich heiß ist, kommt man selbst viel öfter ins Schwitzen und denkt daher auch regelmäßig ans Trinken. Im Winter trinken viele Menschen einfach zu wenig. Weniger als im Sommer – und weniger als nötig. Ein Trauerspiel, das die Haut wirklich unter Druck setzt. Die richtige Pflege, aber auch die richtige Ernährung und ein ausgeglichener Wasserhaushalt helfen die trockene Haut zu verhindern.

Ein Peeling für die neue Haut

Masken, Peelings und die ganze Pflegereihe. Du weißt, dass ich diese Beautysteps immer einhalte. Zumindest, wenn es um mein Gesicht geht. Nun durfte ich die Produkte von Nu Skin ausprobieren und habe sogar ein Peeling für den Körper zum Testen bekommen. Meinen Körper peele ich recht selten, um nicht zu sagen maximal einmal im Jahr.

Ein Faux Pas, wie wissende Beauties sicher sagen werden, aber mir war es noch nie wichtig gewesen. Nein, anders sogar: ich hatte es nie als nötig erachtet. Meine Haut am Körper ist generell sowieso recht einfach und eincremen brauche ich sie nur nach dem Duschen oder Baden. Tägliches Eincremen ist mir daher ein Fremdwort.

Ein Peeling hilft nicht nur die abgestorbenen Hautschuppen von der Haut zu entfernen, sondern liefert einen schönen Erneuerungseffekt. Die Haut wird wahrlich „befreit“ von alten Hautschuppen und kann sich somit besser selbst regenerieren. Die nachfolgende Pflege dient der  Versorgung der Haut mit wichtigen Nährstoffen für eine ideale Hautbalance.

Ich liebe frische Düfte, auch wenn alles natürlich immer Geschmackssache ist. Der frische, ja wahrlich belebende Duft des „liquid body lufra“ Peelings ist ideal für den energiegeladenen Start in den Tag. Die leichte Feuchtigkeitslotion „body smoother“ duftet zart und zitrisch.

Obwohl ich generell nicht morgens dusche, habe ich in den letzten Wochen der Schwangerschaft oft mit einem vormittäglichen Tief zu kämpfen. Daher habe ich tatsächlich angefangen morgens, nachdem ich Junior in die Krippe gebracht habe, schnell eine „Erfrischungsdusche“ zu nehmen. Das mache ich nicht täglich, aber sicher zweimal die Woche.

Schönheit von innen und außen

Somorphia – „Omorphia“ bedeutet Schönheit von innen und außen.

Somorphia vertreibt die Produkte von Nu Skin und auch weitere, die alle unter dem Motto „Alles vom Guten, nichts vom Schlechten“ stehen.

Mit diesem Motto und der Einstellung, dass Vitalität und Schönheit nicht getrennt voneinander, sondern im Gesamten zu betrachten sind, möchte Somorphia ihren Kunden eine personalisierte Betreuung bieten.

wie-bekomme-ich-perfekte-haut-bineloveslife
Foto von Manuela König

Mach Dein Hobby zum Beruf

Im März letzten Jahres durfte ich auf einem Treffen der MomPreneurs in Frankfurt auch Manuela kennenlernen. Sie arbeitet für Somorphia als Beauty- und Vitalcoach und bietet über die Somorphia Akademie nun auch in Frankfurt die Möglichkeit anderen Personen zu einer alternativen Ausbildung.

Ein Beauty- und/oder Vitalcoach zu werden, ist ideal, wenn man sein Hobby zum Beruf machen möchte. Ab März 2017 startet die Somorphia Akademie in Frankfurt.

Die ersten Workshop-Termine zur Qualifizierung zur(m) Beauty-/ und/oder Vital-Coach findest Du direkt bei Somorphia auf der Facebook Seite.

Vielleicht auch etwas für Dich, wenn Du einen neuen Schritt wagen möchtest?

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Somorphia.

#TrendyThursday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s