Sommerbeginn – KinderbuchEdition

Jahreszeiten – ein Thema, das uns seit jeher beschäftigt.

Wieso blühen die Blüten im Sommer und nicht mehr im Winter? Grad vor zwei Tagen war ich mal wieder im Kindergarten beim Morgenkreis dabei und habe gelernt, dass es noch Frühling ist. Nun ja, ab heute nicht mehr, denn heute ist offizieller Sommerbeginn.

Aus meiner Kindheit kenne ich es so, dass der Sommer mit dem Monat Juni beginnt. So oder so, ist es eben heutzutage anders. Das Thema Sommer bleibt das Gleiche: draußen sein, Natur, Baden gehen und vor allem viel Sonne tanken.

Bücher über den Sommer

Auch bei uns ist der Sommer oft draußen und doch endet der Tag auch irgendwann – und dann ist eben Zeit ein Buch zu lesen. Für die Kinder habe ich daher Bücher zum Sommerbeginn, Sommer und einfach dieser schönen Jahreszeit mit viel Sonne herausgesucht, die wir hier nun vorstellen möchten.

Kleine Biene Hermine, wo bist Du zu Hause?*

Das Buch der kleinen Biene Hermine ist eine Geschichte, die auf die Suche geht. Die Suche nach einem neuen zu Hause kommt nur daher, dass ein Bagger den Wald zerstört hat und so ein neues zu Hause gefunden werden muss.

Wir gehen gemeinsam auf die Reise und fragen uns wo Biene Hermine ein neues zu Hause finden könnte.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Mama, ich glaube, dass die Biene es auch spannend findet ein neues zu Hause zu suchen.

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Biene Hermine hat im Wald zu Hause

Paulina, die kleine Wiesenhummel*

Auch Hummeln gehören zu den Insekten, die bei uns heimisch sind. Auf dem Balkon beobachten wir öfter die Hummeln und freuen uns, wenn sie in unseren Blumen abtauchen und etwas Nektar finden.

Eine goldige Geschichte mit Paulina der kleinen Wiesenhummel, die voller Abenteuer und spannender Entdeckungen steckt.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Auch Bienen haben Freunde und Hummeln mögen andere Insekten, um mit ihnen zu spielen

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Paulina hat eine schöne Krone – ich will auch eine Krone

Lissi das Lämmchen*

Spielerisch die Welt erkunden – so wie Menschenkinder neugierig sind, so sind es auch die Tierkinder. Lissi Lämmchen ist sehr neugierig und liebt es in ihrer Umgebung herumzuspringen.

Ein leichtes Pappbilderbuch zum Blättern und entdecken.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Die Wiese ist bestimmt beim Wald vom Grüffelo um die Ecke

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Mama komm, wir springen auch auf der Wiese

Im Garten der Pusteblumen*

Bücher sind für mich eine schöne Welt – eine Welt, die sonst keiner kennt. Denn, was ich lese, sieht bei mir anders aus als bei Dir. Ich liebe Bücher schon seit dem ich klein bin, denn sie nehmen mich mit in eine andere Welt. Die Bücher können einen Träumen lassen und genauso ist das Buch „Im Garten der Pusteblumen“.

Träume sind stark und Wünsche sollten nie sterben dürfen. Sich selbst nicht zu verlieren ist ein wichtiger Gedanke – und dieses Buch (obwohl ein Kinderbuch) erstaunlich poetisch und besonders entzückend.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Wenn ich mir was wünsche, wird es bestimmt bald geschehen.

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Wo sind die Pusteblumen..

Worauf freust Du Dich im Sommer?

#FAMILYFRIDAY

*ich nutze Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich Dir das Produkt in einem Online-Shop herausgesucht habe. Wenn Du das Produkt dann gerne kaufen möchtest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich an dem regulären Preis rein gar nichts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.