Märchen in Kinderbüchern

Ich liebe Märchen und auch wenn ich nun mit Kindern weiß, dass Märchen ein wenig gruselig sein können, liebe ich sie dennoch. In unserer zeit wird meiner Meinung nach auch sehr viel bewertet – teilweise eben auch überbewertet. Diese Bücher haben wir kürzlich herausgesucht, da wir nun wöchentlich Themen durchgehen und Märchen war nun auch ein Thema bei uns.

Märchen und eine andere Welt

Die Welt der Fantasie ist sicherlich die größte Welt für Kinder. Auch für einige Erwachsene ist die Welt der Fantasie noch große genug, um immer wieder Inspiration und Kraft zu tanken.

Die kleine Meerjungfrau*

Unsere kleine Kaiserin ist total verliebt in Meerjungfrauen. Auch den dritten Geburtstag haben wir im Stil der Meerjungfrauen gefeiert. Passend dazu haben wir das Buch „Die kleine Meerjungfrau und das Seepferdchen-Abenteuer“ erhalten.

Die kleine Meerjungfrau ist neugierig und nimmt uns in dieser Geschichte mit auf ihre Reise in die Unterwasserwelt.

Mehr möchte ich gar nicht verraten, nur so viel: beide Kinder waren total fasziniert und wir werden sicherlich bald mal mit einem U-Boot fahren müssen, um die Unterwasserwelt mehr verstehen zu können.

Da sagt Junior, 5 Jahre:

Die kleine Meerjungfrau liebt ihre Welt so sehr und es ist wirklich schön bei ihr

Das sagt die kleine Kaiserin, 3 Jahre:

Wenn wir mal im Urlaub sind, fahren wir auch mal in eine Unterwasserwelt

Ich baue mir ein Stickerschloss*

Auch Beschäftigungsbücher sind für uns immer wieder eine Ablenkung, da wir so gemeinsam in eine andere Welt abtauchen. Das Buch „Ich baue mir ein Stickerschloss“ aus dem Ars Kreativ Verlag nimmt uns mit in die Welt der Fantasie.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Ich hatte auch mal so ein Buch als ich noch kleiner war

Das sagt die kleine Kaiserin, 3 Jahre:

Als ich ein Baby war, hatte ich noch nicht so ein Buch

Tag der Familie Kinderbücher BIneLovesLife

Märchen Wimmelbuch*

Ein Wimmelbuch mit Text ist das Märchen Wimmelbuch. Wir haben bereits einige Wimmelbücher bei uns zu Hause und dieses ist sogar mit Text. Meiner Meinung nach braucht es den Text bei Wimmelbüchern nicht, jedoch ist dieser in diesem Buch sehr klein. Das Lesen ist daher nicht immer möglich, aber es geht ja auch eher um die Bilder.

Märchen in Wimmelbüchern lassen uns alle in eine neue Welt tauchen.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Ich kenne schon fast alle Märchen. Dornröschen hatte ich schon mal bei Oma gelesen.

Das sagt die kleine Kaiserin, 3 Jahre:

Bei Frau Holle war das eine Mädchen nicht so lieb

Struwwelpeter*

Der Struwwelpeter gehört wirklich zu den Klassikern unter den Märchen und als ich vor knapp einem Monat in Wiesbaden war, habe ich dieses Buch in bei einem Antiquariat gefunden. Klar war also, dass es mit musste. Den Kindern gebe ich dieses Buch nicht in die Hände, sondern lese es wirklich nur vor.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Die langen Fingernägel tun bestimmt bald weh, oder?

Das sagt die kleine Kaiserin, 3 Jahre:

Ich will auch ganz lange Haare haben

Was genau bedeuten Märchen für Dich?

#FAMILYFRIDAY

*ich nutze Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich Dir das Produkt in einem Online-Shop herausgesucht habe. Wenn Du das Produkt dann gerne kaufen möchtest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich an dem regulären Preis rein gar nichts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.