Nackt oder angezogen?

Ein reißerischer Titel muss auch mal sein, vor allem, bei diesen Temperaturen…

Nackt geht es ja auch oft her im Sommer. Kaum steigen die Temperaturen schwinden auch die Textilbarrieren zwischen den Menschen. Ob das immer so gut ist, werde ich hier nicht unter die Lupe nehmen, dennoch möchte ich Dir heute meinen neuesten Look vorstellen.

Nackt oder angezogen BineLovesLife UD Smokey -packagingjpg

 

Irokesen oder gleich Glatze?

Für den Sommer gibt es viele Möglichkeiten für ein Styling: locker, natürlich, lässig oder auch mal spannend. Ich finde spannend und anders immer gut. Also keine Angst, einen Irokesen wirst Du so schnell nicht an mir sehen, dennoch liebe ich es auch mal im Sommer mit einem Smokey Eye unterwegs zu sein.

Dafür habe ich mich für die Urban Decay Palette „Smoky“ entschieden. Wieso ich Urban Decay so liebe? Ich finde vor allem im Bereich der Lidschattenpaletten sind die Produkte sehr pigmentstark und lassen sich super auftragen. Die Reinigung erfolgt ganz leicht und ohne besondere oder speziell Spezial-Augenmakeup-Remover.

Aber erstmal zurück zum Thema: man muss nicht immer gleich in die vollen gehen, sondern kann erstmal zart starten.

Nackt-oder-angezogen-UD-BineLovesLife

 

 

Schau mir in die Augen, Baby

Das wichtigste für jeden Augen Make-up Look ist für mich immer die Grundierung. Es gibt etliche Eyeshadow Bases, wie sie so schön denglisch genannt werden und generell habe ich auch schon viele ausprobiert. Ich wollte sogar mal ein Special dazu schreiben, welcher mir am besten, habe es dann aber gelassen, da wirklich jeder unterschiedlich ist. Nicht nur jede Eyeshadow Base, sondern auch jedes Auge. Und bei mir sind die Basen, die ich im Sommer liebe im Winter überhaupt nicht gut. Wenn Du dennoch mehr dazu lesen willst, dann hinterlass mir doch ein Kommentar und dann schaue ich mal, ob es sich überhaupt lohnt, was dazu zu schreiben. Denn Nachfrage reguliert ja auch Angebot, oder?

Für meinen Look habe ich die Augen mit den folgenden Farben:

Nackt oder angezogen BineLovesLife UD Smokey Thirteen

  • Thirteen – extremes Weiß, fast schon eine Effektweiß, das wirklich gut deckt

Dieses benutze ich dann als Highlighter und optischen Öffner für das Auge unter der Augenbraue, am Augeninnenwinkel und ein zarter Hauch auch unterhalb vom äußeren Augenwinkel

Nackt oder angezogen BineLovesLife UD Smokey hell

  • High – Glitzer, Glitzer, Glitzer! Ich liebe Glitzer und dieses rosé-farbene Glitzer ist so zart und beim Auftragen sehr pigmentstark

Für den Smokey-Eye Look habe ich diese Farbe auf den gleichen Stellen wie die Farbe Thirteen aufgetragen. Jedoch mehr verblendet und am inneren Augenwinkel nur sehr zart. Wenn Du Glitzer am inneren Augenwinkel zu stark aufträgst, dann wirkt es schnell so, als ob die Haut dort unrein ist.

Nackt oder angezogen BineLovesLife UD Smokey

  • Smolder – wirkt auf dem Foto sehr wie ein Flieder ist jedoch ein tiefes Lila, das vor allem bei meinen grünen Augen für ein Leuchten sorgt.

Ich trage es in der Lidfalte auf und verblende es über das ganze bewegliche Lid. Zu viel davon kann ich gar nicht machen, denn es ist so wunderschön und auch am oberen Wimperkranz nehme ich den schmalen Pinselteil und trage es zart auf

Nackt oder angezogen BineLovesLife Lid

  • Password – ein lila/flieder-farbenes Grau – vielleicht nennt man es im Fachjargon auch Fligra (Flieder + Grey) oder ich habe soeben ein neues Wort erfunden

Diese Farbe habe ich sehr stark in der Lidfalte aufgetragen und versucht nur nach oben – also Richtung Augenbraue – zu verblenden, damit sie beim geöffneten Auge auch schon hervorschaut

Nackt oder angezogen BineLovesLife Eyes

Augen richtig betonen

Dann natürlich einen Lidstrich und wie der funktioniert…oh je, da muss ich ausholen. Am schnellsten ist es so erklärt: üben, üben, üben. Oder einfach mal wieder am TrendyThursday reinschauen. Da werde ich bald ein Special zum Lidstrich bringen.

Nackt oder angezogen BineLovesLife Lidstrich

Nackt oder angezogen BineLovesLife Lidstrich-geschlossen

Nackt oder angezogen BineLovesLife MaxFactor Eyeliner

Und Mascara nicht vergessen. Hatte ich mal erwähnt, dass ich mal 27 unterschiedliche Mascaras hatte? Also nicht einfach zu Hause in der Schublade, sondern alle benutzt und auch getragen. Gleichzeitig! Ja, der Teenager-Wahnsinn war schon eine geile Zeit. Und es hat so viel Spaß gemacht. Heute fehlt mir oft die Zeit und ich nutze zwei Mascaras – wenn es mal besonders werden soll sogar noch einen dritten mit einem rötlichen Lilaschimmer. Das ist immer gut bei grünen Augen.

Beauty Zutaten

Concealer: Catrice (find it here)

Eye Shadow Base: Urban Decay (find it here)

Eye Shadow Palette: Urban Decay (find it here)

Eyeliner: MaxFactor (find it here)

Mascaras: L’oréal (find them here, here and here)

Nackt oder angezogen BineLovesLife-final

Und wie style ich ein Smokey Eye?

Ein Smokey Eye muss nicht gleich im Partyoutfit gestyled werden, sondern darf auch mal spießig daher kommen. Für mich also die perfekte Ergänzung zu einem Blazer, der ja eher konservativ ist.

Ein lässiges Outfit für die Mama? Das hatte auf meinem Blog eine sehr gute Resonanz. Und daher präsentiere ich heute hier die Details zu einem eher schickeren Look. Auch sommerlich, aber sich nicht ganz so leger.

Nackt-oder-angezogen-BineLovesLife-Outfit-cool

Jeans und Shirt sind eher leger – Blazer und Schuhe hingegen eher etwas schicker. Glitzer ist sowieso mein Ding – es muss nicht übermäßig viel Glitzer sein, aber vor allem etwas zum Hinschauen und vielleicht nur ein kleiner Eyecatcher.
Bei den Haaren trage ich sehr gerne einen Zopf. Das ist oft alltagstauglicher und vor allem weniger anfällig für spontane Tarzan-Dschungel-Moves von meinem Sohn. Doch ab und an darf es auch mal anders aussehen. Ein halber Zopf, so nenne ich die Frisur, die auch mal den halben Zopf hochnimmt. Das geht schnell und hält vor allem im hitzigen Sommer den Nacken schweißfrei.

Nackt-oder-angezogen-BineLovesLife-Outfit-crossed

Wieso ich dann noch einen Blazer trage?

Der Blazer ist für mich ein einfaches und auch sehr bequemes Kleidungsstück, welches dann am Abend, wenn es kühler ist das Outfit aufwertet und auch etwas Wärme spendet.

Bei dem Schnitt für einen Blazer mag ich den taillierten Schnitt und auch gerne nur einen, maximal zwei, Knöpfe. Denn die Knöpfe müssen auch nicht geschlossen werden. Offen gelassen ist er auch schnell wieder ausgezogen.

Nackt-oder-angezogen-BineLovesLife-Outfit-Stairs

Wo ziehe ich mich als Mutter denn so an?

Ich bevorzuge diese Outfit vor allem, wenn ich in der Stadt bin, noch eine wichtige Verabredung habe oder auch um mal ein bisschen Pepp in meinen Look zu bringen. Sandkastentauglich und Spielplatzfreundlich ist es allemal. Der Blazer wird im Kinderwagen geparkt und erst später rausgeholt.

In der Stadt komme ich mir mit diesem Outfit auch nicht so schluderig vor.

Styling Zutaten

Jeans: H&M (find it here)

Shirt: H&M (similar here)

Blazer: Zara (similar here)

Schuhe: Hallhuber (similar here)

Accessoires: Vintage (similar here)

Nackt-oder-angezogen-BineLovesLife-Outift-Sitting

 

 

 

Nackt-oder-angezogen-BineLovesLife-Outfit-details Nackt-oder-angezogen-BineLovesLife-Outfit-Shoes Nackt-oder-angezogen-BineLovesLife-Outfit-sunshine Nackt-oder-angezogen-BineLovesLife-Outfit-Details-grasWie gefällt Dir dieser Look?

Ich freue mich auf Deinen Kommentar.

#TrendyThursday

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s