Buchtipp für Musiker

Kinderbücher gibt es so viele und so schön. Aber welche Kinderbücher sind wirklich die besten um das Thema Musik dem Kind näher zu bringen?

Ja wir haben sie auch diese Kinder Lieder Bücher und die Bücher in denen erklärt wird was genau ein Tamburin ist und wir eine Gitarre funktioniert, dennoch haben wir zuletzt ein absolut grandioses Buch zum Thema Musik bekommen. Der Reggae Hase Boooo – ja, das ist kein Schreibfehler, sondern wirklich so. Der Hase schreibt sich tatsächlich mit vier „O“.

Junior hat da so ein Musikfanatischen Onkel und der liebt gute Musik. Dazu gehört für ihn auch Reggae. Reggae kenne ich auch – klar, kennt doch wahrscheinlich jeder, oder? Reggae, das ist die Musik die man auch in Berlin hören kann. Ich persönlich bin aus Berlin und obwohl Junior sicher noch keine Reggae Musik gehört hatte, so hat er sie nun dank diesem Buch auf jeden Fall mehr als verinnerlicht.

 

Aus Sachsen

Das Buch wurde geschrieben von Jens Strohschneider. Jens ist ein Vater einer Tochter und ich gehe davon aus, dass er Reggae Musik wirklich mag. Denn das Buch basiert auf einer Band, einer Reggae Band, die aus Dresden kommt. Bebildert wird das Buch von Zeichnungen von Manon Gauthier.

Aber erst mal von vorne: der Reggae Hase Boooo und der König, der nicht mehr tanzen wollte oder konnte, ist ein Buch das wir nun schon eine Weile besitzen. Mit dem Buch kommt auch eine CD. Eine CD auf der die Geschichte nicht nur erzählt, sondern auch musikalisch unterlegt wird. Da Junior tanzen sowieso total mag, ist diese CD und somit das Buch absolut ideal als Geschenk für ihn gewesen.

Das Buch von Yellow Umbrella – eine Dresdner Reggae- und Skaband – und dem Text von Jens ist wirklich niedlich beschrieben. Es geht um einen kleinen Hasen, der gerne Reggae Musik hört. Irgendwann ist es jedoch so das er die Musik nicht mehr hören kann und der Leser erfährt genau, wie sich Reggae zusammensetzt. Das ist auch für mich als Mama sehr interessant.

Das Buch ist für Kinder zwischen drei und zehn Jahren geeignet. Ich persönlich finde es für einen Dreijährigen noch etwas zu lang, aber das heißt ja nix, denn man kann das Buch auch gut und gerne über mehrere Abende lesen.

Die Sprache und auch die Bild Wörter sind wirklich herrlich, teilweise doch etwas erwachsen, aber da das Buch auch für bis zu zehnjährige Kinder ist, ist es dann doch perfekt.

Kann ich eine klare Kaufempfehlung abgeben?

Ja, auf jeden Fall. Denn ich glaube, ein Buch, das die Musikrichtung Reggae den Kindern etwas näher bringt, ist wirklich etwas Einzigartiges. Bisher hatte ich so etwas noch nicht gesehen. Wir mögen sowieso Bücher die mal etwas anders sind und nicht immer nur die Standard Kinderbücher.

Und was am Ende sowieso immer am wichtigsten ist bei Kinderbüchern, ist dass es auch dem Kind gefällt. Und bei uns ist das so. Junior liebt Bücher. Junior liebt aber auch Musik. Und dieses Buch vereint wirklich beide Welten, das finden wir ideal.

Welches Musikbuch lesen Deine Kinder?

 

#FamilyFriday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s