Lieblinge: Zu Hause

Frühjahrsputz? Nein, eigentlich bin ich generell nicht dabei. Aber, wer schon das Wort „eigentlich“ benutzt, der hat bestimmt dann doch noch etwas zu sagen, oder?

Aber erstmal von vorne: wir verändern grad so einiges in der Wohnung. Erst ist es nur das Kinderzimmer gewesen, denn unsere kleine Sonne ist nun seit knapp zwei Wochen im Kinderzimmer mit Junior. Das hat einfach mal so spontan angefangen und ich hatte dann – obwohl ich noch total krank und mit Antibiotika vollgestopft war – die Idee ihr Kettchen einfach rüberzuschieben.

In den nächsten Wochen werde ich sicher auch mal etwas ausführlicher zeigen, was genau wir im Kinderzimmer gemacht haben und welche Veränderungen wir wichtig fanden, um ein knapp vierjährigen Jungen mit der nun grad einjährigen Tochter zusammen in ein Zimmer zu quartieren.

Aber wie das so war, habe ich mit der Umgestaltung auch noch einiges mehr angestossen und wir haben nicht nur das Büro, sondern auch den Flur und teile des Kinderflurs vor umzugestalten. Meine Nachbarin meinte dann: hört sich ja stark nach Frühjahrsputz an. Ja, dann ist es vielleicht ein Frühjahrsputz – denn zum Putzen gehört doch auch neu gestalten und irgendwie vielleicht sogar neu einrichten, oder?

Ich zeige Dir heute meine Lieblingsprodukte aus unserem zu Haus und hoffe, dass sie Dir gefallen oder Dich vielleicht anregen etwas Neues auszuprobieren. Alle Produkte sind direkt verlinkt**

Wohnen

Ach ja, wohnen ist so ein weiter Begriff und doch gibt es die ein oder anderen Details, die uns total wichtig sind, damit wir ein gemütliches zu Hause haben.

Generell sind wir sicher keine typische Klischeefamilie, die irgendwie alles nach der Frau einrichtet. Einerseits finde ich es sehr gut, denn so komme ich mir nicht nur so vor, als ob ich hier alleine lebe. Andererseits ist es auch so, dass ich schon das ein oder andere Mal denke: Mensch, das hätte ich schon gerne, aber sicher gefällt es meinem Mann nicht.

So oder so, sind vor allem die Einrichtungsdetails auch die, die oft das zu Hause ausmachen. Ich kenne sehr viele Familien, bei denen vor allem die Frau das Sagen zum Thema einrichten hat, dennoch weiß ich dann gar nicht, ob der Mann das nur duldet oder es ihm schlichtweg egal ist. Wir haben Freunde, die leben wirklich im aktuellen Trend, sprich alles mit Kupfer, Drahtkörbe und kleine Füsse unter den Möbeln. Bei uns gibt es so etwas nicht.

Lichtboxen** sind aber doch so ein Ding – das ist eint Trend – sicherlich jetzt schon überholt, aber für uns immer noch ein toller Hingucker. Junior spielt auch damit herum und probiert aus welche Buchstaben noch rein könnten. Natürlich kommt nicht immer ein richtiges Wort dabei heraus, aber der Gag ist da.

Den Sonos** haben wir uns zu unserer Hochzeit gewünscht und lieben ihn seither. Musik für alle, mit klasse Sound und designtechnisch ein echter Hingucker. Zu uns passt dieses schwarz-weiß. Den Sonos gibt es aber auch noch in schwarz.

Ein weiterer Hingucker ist die Tischlampe von Kare**. Ich bin ja ein großer Fan von Kelly Hoppen und ihrem Einrichtungsstil – einer der wichtigsten Punkte aus ihrem Buch, den ich für mich mitnehmen konnte, ist das Thema Licht und Beleuchtung. Indirektes Licht ist immer so viel schöner und weicher. Macht Räume atmosphärisch entspannt und wirkt nicht wie in einer Arztpraxis. Die Tischleuchte mit dem Holzfuss ist wirklich ein schöner und irgendwie schlichter Hingucker.

Inspiration

Schon oben habe ich angesprochen, dass ich mir auch regelmäßig Inspiration hole. Für mich ist und bleibt es aber so, dass ich am liebsten Bücher lese, durchblättere und einfach schöne Bilder anschaue.

Bücher zum Thema Einrichtung habe ich generell eher von Kelly Hoppen**. Mich inspirieren auch Bücher von Hotels und Reisen und so sammle ich überall ein wenig etwas.

Welche Details sind Dir zu Hause besonders wichtig?

#TrendyThursday

**ich nutze Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich Dir das Produkt in einem Online-Shop herausgesucht habe. Wenn Du das Produkt dann gerne kaufen möchtest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich an dem regulären Preis rein gar nichts.

**ich nutze Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich Dir das Produkt in einem Online-Shop herausgesucht habe. Wenn Du das Produkt dann gerne kaufen möchtest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich an dem regulären Preis rein gar nichts.Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. kunterbunt79 sagt:

    die Lichtbox gefällt mir

    Gefällt 1 Person

    1. Ich liebe sie auch so sehr 🙌🏻

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.