Kinderbücher zum Winterbeginn

Heute ist der offizielle Winterbeginn und bei den Kindern wurde in der Krippe und im Kindergarten sogar mehr dazu ausgearbeitet als wir es zu Hause getan haben.

Dezember ist nicht nur Weihnachten

Bei unserem Adventsnachmittag im Kindergarten haben wir Eltern auch gelernt, dass der Dezember eben nicht nur vom Thema Weihnachten, sondern auch vom Winter geprägt ist.

Am 20. Dezember ist also der Winterbeginn. Eine Jahreszeit voller Freude – auch wenn nicht überall Schnee liegt – denn der Winter ist nicht nur kälter als andere Monate, sondern auch oft ruhiger. Wir können zu Hause mehr lesen, spielen, basteln und eben auch rausgehen. Die Tiere suchen sich in dieser Jahreszeit oft einen Rückzug – so ähnlich wie auch wir Menschen.

Unsere Lieblingsbücher zum Winter, die wir besonders mochten:

Morgen Kinder wird’s was geben*

Das Buch „Morgen Kinder wird’s was geben“ ist ein klassisches Weihnachtsbuch. Mit Liedern, Geschichten und Gedichten bringt es wirklich jeden in Weihnachts-Stimmung. Wir haben hier sicherlich keinen religiösen Bezug zu Weihnachten, dennoch wird in dem Buch auch auf den christlichen Aspekt der Weihnachtszeit eingegangen. Für beide Seiten ist also etwas zu haben und so einfach ideal für ein gemeinsame Vorweihnachts- und Dezemberzeit.

Da sagt Junior, 5 Jahre:

Singen wollten wir doch auch och: ich nehmen die Flöte

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Ich mag die Geschichten aber

Der Rabe im Schnee*

Ein Klassikerbuch, das ich aus meiner eigenen Kindheit kenne. Meine Eltern haben mir regelmäßig vorgelesen und besonders, wenn wir krank waren, hatte ich das Buch der Rabe im Schnee gehört. Wahrscheinlich war ich im Winter einfach öfter krank – wer hätt’s gedacht.

Der Rabe im Schnee ist ein Buch mit mehreren Geschichten, die sich mit dem Thema Winterschlaf, Tieren, dem Wald und natürlich auch mit dem Miteinander zu dieser besinnlichen Zeit im Dezember befassen.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Die Tiere helfen sich wie eine große Familie

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Der Rabe ist wirklich traurig und allein

Kinderbücher zum Winterbeginn BineLovesLife

Mein Fingerpuppenbuch Rentier Rudolph*

Rudolph das Rentier – muss man gelesen haben, oder? Ein Fingerpuppenbuch, das Junior bereits zu seinem zweiten Weihnachten geschenkt bekommen hat und welches nun auch bei der kleinen Kaiserin in Mode ist.

Das Buch ist bei beiden Kinder beliebt, denn es lädt zum Mitmachen ein und inspiriert uns danach oft zum Rollenspiel und ich reite hier mit den Kindern auf dem Rücken als Rentier durch die Wohnung…

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Er hat einen ganz lieben Freund

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Sie essen zusammen etwas

Die drei ??? Kids – Hilfe, Geisterzug*

Junior liebt die drei ??? Kids. Eine Bücherreihe der drei ???, die für die Kinder zwischen sechs und acht Jahren gedacht ist. Wer also Lesen lernen möchte oder sich einfach mehr für Bücher interessiert. Das Buch „Die drei ??? Kids – Hilfe, Geisterzug“ ist wie alle Bücher aus der Kids Reihe einfach geschrieben, so das Vorschulkinderkinder und Schulanfänger die Geschichte verstehen und ihr folgen können.

Wir waren vor ein paar Wochen in der Bibliothek bei uns in Offenbach und haben gemerkt, dass diese Bücher dort leider nicht vorrätig sind. Die drei ??? gibt es natürlich in der Bibliothek, aber eben nicht die Kids Version: da musste ich also erstmal lernen, dass es da wirklich einen Unterschied gibt, den die Kinder auch merken.

In der Kids Reihe sind mehr Bilder im Buch, Rätsel am Ende der Kapitel und eine große Schrift, die zum Mitlesen einlädt.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Es ist so spannend

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Es sind drei Freunde

Magst Du Winter?

#FAMILYFRIDAY

*ich nutze Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich Dir das Produkt in einem Online-Shop herausgesucht habe. Wenn Du das Produkt dann gerne kaufen möchtest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich an dem regulären Preis rein gar nichts.

Kinderbücher im Winter BineLovesLife

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. uweol sagt:

    ich fiende kinder und auch jugentliche solten viel
    mehr lehsen ein gutes buch hat noch keinen geh schadet
    https://uweol60.blogspot.com

    Gefällt 1 Person

    1. Durch Vorlesen möchten wir gerne das Lesen fördern

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.