Was tun bei „Maskne“?

Nun trage ich schon seit knapp zwei Monaten regelmäßig meinen Mund-Nasen-Schutz und achte sehr darauf, dass wir so dem Corona-Virus keine zweite Chance geben oder überhaupt generell eine Chance geben, sich auszubreiten.

Was ist „Maskne“? – unreine Haut, verstopfte Poren und kleine Pickelchen im Mund-Nasen-Bereich – also dort, wo wir alle grad sehr oft eine Maske (Mund-Nasen-Schutz) tragen.

Was hilft gegen Hauptprobleme durch den Mundschutz?

Nur um das hier klarzustellen: ich bin kein Masken-Gegner, sondern befürworte diese Art der Vorsorge und möchte lediglich schildern, wie meine Haut darauf reagiert.

Pflege bei Hautproblemen und Unreinheiten

Ja, ich schminke mich auch regelmäßig und nicht nur hier auf dem Blog habe ich schon einige Make-Up Inspiration geliefert, sondern auch auf meinem YouTube Kanal. Dennoch musste ich schnell feststellen, dass meine Haut unter der Maske – vor allem nach längeren Einkäufen anfängt nicht mehr so schön zu sein. Ich neige eindeutig zu Pickelchen und nenne dies liebevoll meine Masken-Akne (kurz: Maskne). Hauptprobleme im Bereich des Mundschutzes sind bei einigen Frauen und Männern immer präsenter. Die Atemmaske sollte natürlich täglich gereinigt werden.

Maskne effektiv behandeln – Hautunreinheiten im Mund-Nasen-Bereich: Die Nebenerscheinung der Corona-Pandemie

Einiges habe ich ausprobiert und auch, wenn ich ganz ohne Make-Up aus dem Haus gehe, lässt sich das Problem nicht so schnell eindämmen. Ich habe auch festgestellt, dass es bei den Masken Unterschiede gibt: so ist meine Haut bei Stoffmasken anfälliger für Unreinheiten und Pickel als bei einer FFP Maske.

Schnell bin ich auf den Trichter gekommen, dass es – wie auch bisher – vor allem auf die Pflege ankommt. Das richtige Reinigen der Haut – egal, ob ich tagsüber Make-Up trage oder nicht – ist genauso wichtig wie die Pflege meiner Haut am Morgen und am Abend.

Hautpflegetipps für reine Haut

Mir ist bewusst, dass neben der äußerlichen Pflege der Haut auch die inneren Werte zählen, so sollte ich also auch erwähnen, dass bei mir raffinierter Zucker und auch Weißmehl schon länger nicht mehr auf dem Speiseplan stehen. Vielmehr habe ich das Gefühl, dass ich mit alternativen gut fahre. Einige dieser Lebensmittel wirken sich eben auch negativ auf meine Haut aus.

Neben der Ernährung hilft mir auch Sport und eine gute Nachtruhe dabei eine gute Basis für eine starke Haut zu bekommen. Und doch gibt es nun durch das vermehrte Tragen der Masken ab und an Probleme mit meiner Haut – vor allem im Kinnbereich.

Für mich haben sich folgende Produkte als sehr sinnvoll für die Hautunreinheiten im Mund-Nasen-Bereich herausgestellt:

Facial Antioxidant Mist – Merme Berlin

Augenpflege – Rexaline**

Serum – Doctor Babor Hyaluron Infusion**

Facial Oil – Merme Berlin

Masken Akne richtig pflegen BineLovesLife

Für akut betroffene Stellen der Haut:

Spot Treatment – Weleda**

Facial Healing Elixir – Merme Berlin

Make-Up für schöne Haut – Unreinheiten vermeiden

Schminken und Make-Up tragen wird bei mir sicherlich immer mit dazu gehören. So ist es daher auch völlig normal, dass mich das Tagen einer Mund-Nasen-Maske nicht weiter abschreckt und ich mein Make-Up weiter – wie bisher auftrage. Lediglich die Reinigung ist mir nun noch wichtiger. Darauf gehe ich sicherlich mal ausführlicher ein.

Make-Up für einen frischen Look:

Complexion Base – BareMinerals**

Foundation – Chanel**

Concealer – Benefit**

Bronzer/Highlighter/Rouge – Limited Edition Catrice

Mascara Base – Judith Williams

Mascara – MaxFactor**

Brow Pencil – L’Oreal

Lidschatten Stift – Tavana

Wie pflegst Du Deine Haut?

#TrendyThursday

Maskenhaut pflegen Akne vermeiden BineLovesLife

**ich nutze Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich Dir das Produkt in einem Online-Shop herausgesucht habe. Wenn Du das Produkt dann gerne kaufen möchtest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich an dem regulären Preis rein gar nichts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.