Kinderbücher zum Thema Freundschaft

Heute freue ich mich besonders auf ein Kinderbuchthema, das ich selbst für sehr besonders und absolut schön in Kinderbüchern halte. Es geht um das Thema Freundschaft. Was sich recht leicht dahersagt, ist in den ersten Lebensjahren der Kinder besonders schön zu beobachten: Freundschaften aufzubauen und zu pflegen.

Ich meine mich zu erinnern, dass mit mal eine Erzieherin bei Junior in der Krippe mitteilte, dass die ersten Freundschaften mit ungefähr vier oder fünf entstehen könnten. Vorher sind es bevorzugte Spielkameraden. Richtige Freundschaften, die dann auch sehr lange halten, entstehen jedoch meist erst viel später. Mit dem Eintritt in die Grundschule wechseln oft nochmal die Bekanntenkreise und dann gibt es wieder einen Wechsel.

Vorher sind es vor allem Vorlieben der Eltern, die stark in diese sogenannten Freundschaften mit reinspielen. Wenn Eltern die Spielkameraden der Kinder auch als passend für die Kinder empfinden, dann kann daraus eine Freundschaft entstehen.

Versteht mich nicht falsch, ich fördere so etwas nicht. Denn ich bin der Meinung, dass Kinder sich selbst ihre Freunde aussuchen sollten und dies eben nicht durch Eltern gefördert werden sollte mit dem das Kind dann effektiv spielen darf.

Freundschaft in Kinderbüchern

Auch in Kinderbüchern kommt das Thema Freundschaft sehr häufig auf. Besonders schön finden wir dazu die folgenden Bücher. Hier werden Themen wie ein erster Streit, die Suche nach Freundschaft und auch zur Freundschaft mit Tieren.

Wie immer wünsche ich viel Spaß beim Stöbern und hoffentlich spannenden Anregungen finden.

Die zauberhaften Drei, Hokus-Pokus, der Streit ist weg!*

Was Kinder besonders gut können, ist verzeihen. Denn oft sind sie sehr neugierig in der Situation und wollen verstehen, woher die Ideen stammen, die den anderen zum Spielen oder eben nicht verleitet haben.

Im zweiten Band von Stefanie Dahle sind wir wieder bei den zauberhaften Drei. Diesmal steht der Streit im Mittelpunkt. Denn auch Freunde streiten sich mal.

Sich miteinander zu beschäftigen und zu spielen gehört genau zur Freundschaft wie Streit. Die Position des Gegenübers wird genau verstanden und so kommt es auch dazu, dass es Meinungsverschiedenheiten gibt, die länger als nur den Streit dauern.

Im Buch wird mit den wunderschönen Zeichnungen von Stefanie Dahle die Geschichte um den Streit bebildert.

Ein schönes Buch für alle Freundschaften ab 3 Jahren

Das sagt Junior, 8 Jahre:

Den Streit wegzaubern haben sie gut versucht

Das sagt die kleine Kaiserin, 5 Jahre:

Kann man den Streit wegzaubern?

Tagebuch einer Killerkatze*

Mit dem Schulbeginn beginnt nicht immer das Lesen. Zumindest war das bei der Klasse von Junior so. Dort wurde das erste Buch in der zweiten Klasse gelesen. Gemeinsam mit der ganzen Klasse. Wir haben so ein wunderbares Buch – oder besser gesagt – eine wunderbare Buchreihe aus dem Moritz Verlag kennenlernen dürfen.

Axel Scheffler ist bestimmt vielen ein Begriff, denn er ist der Autor vom Grüffelo.

Im Buch „Tagebuch einer Killerkatze“ wird aus Sicht der Katze geschrieben. Diese lebt in einer Familie mit drei Menschen – ein Mensch ist ein Mädchen. Die Katze bringt immer wieder tote Tiere mit nach Hause. Daraufhin sind alle in der Familie total schockiert und die Katze kann sich – verständlicherweise, da sie ja nicht reden kann – nicht erklären.

Wie es weitergeht, möchte ich hier nicht vorwegnehmen und einfach nur anfügen, dass dies eines der Bücher ist, die ideal zum Selbst lesen lernen ist.

Das sagt Junior, 8 Jahre:

So witzig…und es gibt bereits eine Fortsetzung

Das sagt die kleine Kaiserin, 5 Jahre:

Die Katze ist echt süß

Der Mumpel*

Das Buch „Der Mumpel“ ist im 360Grad Verlag erschienen. Bisher durfte ich ein paar Bücher aus dem 360Grad Verlag vorstellen und eines haben sie alle gemeinsam: sie sind sehr besonders.

Das Kinderbuch „Der Mumpel“ nimmt sich dem Thema Freunde finden an. Daher haben wir dieses Buch sehr gerne gelesen. Das Thema Freunde finden ist ein großes für kleine Kinder – genau wie für große. Denn der Mumpel gehört zu den Mumpels und hat sich nun dazu entschieden einen Freund zu finden.

Wo findet man einen Freund oder eine Freundin? Darum dreht es sich in diesem Buch.

Ein wunderschönes Kinderbuch mit feinen Illustrationen. Für Kinder ab 4 Jahren.

Das sagt Junior, 8 Jahre:

So eine tolle Geschichte!

Das sagt die kleine Kaiserin, 5 Jahre:

So schön

Ninjago: Jagd nach den Oni-Masken*

Mit den Ninjago Büchern haben wir eine Reihe der Kinderbücher gefunden, die ideal zum Lesenlernen ist.

Das Buch hat sehr viele Bilder, die jeden Ninjago Fan sofort in den Bann ziehen werden. Neben der spannenden Geschichte und den Bildern macht dieses Buch auch Kindern, die grad Lesen lernen Spaß, da die Schrift groß genug ist. Einige Textstellen sind auch in Ninjago Font und somit ein wenig anreizender gemacht.

Das sagt Junior, 8 Jahre:

Die Oni Masken sind auch bei mir im LEGO Set zu Hause dabei

Das sagt die kleine Kaiserin, 5 Jahre:

Ich dachte erst, dass es sich um Omi Masken handelt…haha

Welches Kinderbuch passt für Dich zum Thema Freundschaft?

#KinderBibliothek

*ich nutze Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich Dir das Produkt in einem Online-Shop herausgesucht habe. Wenn Du das Produkt dann gerne kaufen möchtest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich an dem regulären Preis rein gar nichts.

Kinderbücher zum Thema Freundschaft BineLovesLife Pin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..