Beautify me – First Styling

Leicht, locker, offen und dennoch ein wenig mystisch…

Dass ich viele Haare habe, weißt Du vielleicht schon. Dass ich echt viele Haare habe wurde mir erst wieder letztens in Berlin bewusst.

Wie bereits angekündigt, durfte ich ein tolles Styling von Boris Entrup und André Märtens wahrnehmen. Alles im Zuge meines WeddingWednesday, denn ich möchte hier auf dem Blog auch zeigen wie ein Hochzeitslook wirklich aussehen kann.

An meinem eigenen Hochzeitstag habe ich irgendwie nicht so richtig Lust in mehrere Kleider zu schlüpfen und zwischendurch mal wieder umgestyled zu werden. Daher war es eine Woche im August, die mich wieder nach Berlin brachte.

Im Salon von André Märtens an der Lietzenburger Straße 83 fühlt man sich gleich willkommen. Die Einrichtung und auch die Begrüßung sind sehr freundlich und herzlich. Für unser Shooting habe ich meine Mama gewonnen. Sicherlich hast Du schon das ein oder andere Mal bei ihr auf der Webseite geschaut, wie schön die Welt sein kann. Da mir ihre Fotos immer sehr gut gefallen, war ich froh, dass sie direkt nach ihrem Urlaub auch Zeit hatte für einen Tag Shooting.

Meine Cousine hatte sich extra einen Tag freigeschaufelt, damit sie Junior betreuen konnte und wir somit in Ruhe Haare und Make-Up für die Looks kreieren konnten.

Auch an dieser Stelle noch mal ein herzliches Dankeschön an meine Familie!! Wahnsinn, dass ich so ein Glück haben darf.

Hairstyling Beautify me BineLovesLife

Ein Konzept muss her

Das Shooting und Styling war natürlich nicht aus dem Hut gezaubert, sondern schon länger vorbereitet. Zum Styling selbst haben Boris, André und ich dann direkt im Salon besprochen, welche Looks möglich sind und wie die Kleider am besten dazu passen würden.

Für den ersten Look hatten wir uns für einen offenen und lockeren, ja, wirklich leichten Look entschieden. Haare wie Brigitte Bardot sie einst trug, war auch ein Vorschlag von André, dennoch fehlt mir dazu aktuell der Pony. Eine offene Wallemähne und viel Haar, das war auch wichtig.

Die Haare wurden nicht gewaschen, sondern nur mit den Produkten behandelt und gestyled. Viel Volumen braucht auch viel Geduld und so durfte ich die schönen Löckchen tragen, die dann die Basis für das Volumen lieferten.

 

Styling Ingredients Perfect Look BineLovesLife

Zutaten für das Make-Up (alles von Maybelline)

Foundation – Dream Wonder Nude (find it here)

Powder/Contouring – Master Sculpt (find it here)

Brows – Browsatin (find it here)

Eyeshadow – The blushed Nudes (find it here)

Mascara – Lash sensational (find it here)

Lips – BabyLips (find it here)

Wie schminkt man den frischen, leichten Look?

Dank Boris Entrup hatte ich einen Profi, ach was sage ich, den Make-Up Artist von Maybelline an der Seite und konnte nun mal nicht nur über das Fernsehen, sondern live und an mir selbst erleben, wie das Make-Up seinen Halt bekommt.

Als ersten Schritt ist eine gute Pflege wichtig und ein sogenannter Primer, der entweder in der Pflege oder in der Grundierung enthalten ist.

Perfect Make-Up Styling 1 BineLovesLife

Das Make-Up selbst (oben habe ich die Produkte verlinkt) habe ich eine Zeit lang sogar privat genutzt und kann nur sagen, es ist wahnsinnig leicht und wirklich einfach einzutragen. Um die Haut perfekt auf die Grundierung vorzubereiten, hat Boris sowohl mit den Fingern als auch mit einem Pinsel gearbeitet. Das Ergebnis: eine strahlende Haut.

Concealer und Highlighter trage ich privat wirklich immer falsch auf, denn ich durfte lernen, dass diese erst nach dem Make-Up aufgetragen werden. So werden die Bereiche unter den Augen, auf dem Nasenrücken, am Kinn und oberhalb des Lippenherzens perfekt „ausgestrahlt“.

Perfect Contouring Look 1 BineLovesLife

Und mit dem Puder warten – lieber zu lang als zu kurz. So kann sich das Make-Up gut auf die Haut setzen und es wirkt nicht zu „cakey“ oder zu „gebacken“. Ganz leicht wurden auch meine Wangenknochen betont und der Fokus lag bei diesem Look eher auf dem perfekten Gesicht als auf einer bestimmten Gesichtspartie.

Wow Brows Maybelline Styling Look 1 BineLovesLife

Den Rahmen bildeten die Augenbrauen, die mit dem Browsatin perfektioniert wurden. Ich hatte mir noch nie die Augenbrauen „vergrössert“, muss aber sagen, dass es mir gefallen hat.

Lidschatten und Mascara hat Boris eher dezent, aber perfekt aufgetragen – so strahlt das ganze Gesicht. Abgerundet wurde der Look mit ein wenig Lippenbalm, der auch gleichzeitig auf den Wangen für ein Strahlen im Gesicht sorgte.

Eyeshadow Perfection Styling BineLovesLife

Weitere Detailbilder zum Make-Up findest Du ganz unten im Beitrag.

 

Loreal Air Hairstyling Perfect Hair BineLovesLife

Zutaten für das Haar Styling

Brushes – Acca Kappa (find it here)

Hairspray – L’Oréal Professionnel Tecni Art Air Fix (find it here)

Stylefixing Spray – L’Oréal Professionnel Pli (find it here)

Wie styled man richtiges Volumen in die Haare?

Für das Haarstyling war ich überrascht, dass die Haare nicht naß gemacht wurden. André Märtens kannte ich bisher nur von der Fashion Week, wo ich ihn bereits Backstage bei der Show von Dimitri getroffen hatte.

In seinem Salon erklärte André mir, dass die Haare auch auf der Fashion Week nicht gewaschen werden – also zwischen den Looks. Ja, das macht ja auch Sinn, denn dafür bleibt oft keine Zeit. Mit dem Hairspray von L’Oréal Professionnel können bis zu fünf Shows gestyled werden. Alle Produkte, die für diesen Look genutzt wurden, habe ich Dir auch oben verlinkt. André nutzt in seinem Salon die Haarbürsten von Acca Kappa, welche er eigens bei Acca Kappa entwickelt hat.

Hairstyling André Maertens Wedding Wednesday

Mit dem Spray wurden die Haare sehr feucht und somit perfekt für die bevorstehende „Voluminisierung“. Denn bei meinen langen Haaren habe ich schon oft gehört, dass sie zwar schön lang sind, aber Volumen aufgrund der Länge nur schwerlich möglich ist.

Die Haare wurden dann mit einem Lockenstab in mittelgroße Locken gelegt und festgesteckt. In diesem Zustand wurde ich auch geschminkt, damit der Halt entsteht.

Hairstyling Volume Hair BineLovesLife

Für das Volumen am Oberkopf bekam ich sogar noch ein künstliches Haarteil aufgesetzt, welches den Look abrundete.

Volume Hair TrendyThursday Perfect BineLovesLife

Am spannendsten und auch wahrlich am aufregendsten fand ich, dass nicht nur André die ganze Zeit mit meinen Haaren beschäftigt war, sondern, dass eine Assistentin ihm zur Seite stand, damit er reibungslos arbeiten konnte. Ich hatte mir nie wirklich Gedanken darüber gemacht, aber ja, bei einer Modenschau und auch einem aufwendigen Look klappt es wahrlich leichter, wenn man Unterstützung hat.

Final Touches Make-Up Artist Hair Stylist BineLovesLife

Final Touches Perfect Volume Hair BineLovesLife

Das finale Resultat gibt es dann am kommenden Mittwoch (7. September) – passend zum WeddingWednesday zu sehen.

 

#TrendyThursday

All pictures taken by Sylwia Buch

Styling Maybelline Look1 BineLovesLife

Mascara Look Styling 1 BineLovesLife

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wow, ich bin ganz beeindruckt und gespannt wie es weiter geht. Deine Mama macht tolle Bilder!

    Gefällt mir

    1. Liebe Michaela,

      vielen lieben Dank, ja ich liebe die Bilder von meiner Mama auch sehr. Morgen kommt der komplette erste Look online.

      Liebe Grüsse,
      Bine

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s