Lieblingsbücher im Juni: Kinderbücher zum Verlieben

Kennst Du diese Bücher, die Du als Kind nie hattest?

Die Auswahl der Bücher, die wir für den Juni am liebsten hatten,besteht aus Büchern, die ich als Kind selber gerne gehabt hätte.

Bücher, über Dinge, die mir nicht mal meine Eltern erklären konnten. Bücher über Dinge, die zum Träumen einladen. Und Bücher über meine Großeltern.

Über unsere Wurzeln

Ich glaube – wenn ich mir die Auswahl der Bücher so anschaue, dass wir im Juni sehr viel über unsere Wurzeln gesprochen haben. Gelesen haben und so einiges lernen konnten, was uns vorher vielleicht nicht immer einfach viel.

Unser liebsten Bücher zum Sommeranfang durften da nicht fehlen.

OmaOpa find ich gut*

Wer mag Oma und Opa nicht? Ich weiß noch bis heute, dass wir regelmäßig Zeit bei unseren Großeltern verbracht haben. Und ein Buch – wie das Buch über „OmaOpa find ich gut“ – erzählt genau, was diese Zeit bei den Großeltern so besonders macht.

Mit schönen Bildern und etlichen fantasiegeladenen Worten macht dieses Buch genau greifbar, wieso OmaOpa so etwas besonders sind.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Mama, wann fahren wir mal wieder zu Oma und Opa?

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Ich will Oma anrufen

Die Wahrheit über Dinosaurier*

Es gibt Bücher, die ich sogar als Erwachsene immer wieder besonders finde. Bücher, die meinen Kindern, die Welt nicht nur leuchtend fröhlich zeigen, sondern auch mich immer wieder ins Staunen versetzen.

Das Buch „Die Wahrheit über die Dinosaurier“ ist so ein Buch. Ein Buch, das nicht nur eine Geschichte ist, sondern auch gleich noch Fakten liefert. Nicht irgendwelche Fakten, sondern Fakten, die ein Harvard Professor sogar selbst bestätigt: die wahren Nachfolger der Dinosaurier leben noch unter uns.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Das wusste ich wirklich nicht.

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Der Dinosaurier macht roooaaarr!

Kinder Bücher für Juni BineLovesLife

Das Planetarium*

Der Weltraum – bei kleinen Kindern genauso faszinierend, wie er mich auch als Erwachsene in den Bann zieht. Wieso wissen wir so wenig über diese endlosen Raum.

„Das Planetarium“ ist ein Buch, das vielleicht nur ansatzweise etwas für Kinder ist, dennoch aber Lust auf mehr macht.

Junior liebt den Weltraum und alles, was dazu gehört. Nicht umsonst stand auch der fünfte Geburtstag unter dem Motto Weltraum. Das Buch ist Gewinner des Jugend Sachbuch Preises 2018 in der Kategorie MINT.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Wenn ich groß werde, werde ich Astronom

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Die Sonne und der Mond

Meine wilde Wut*

Kinder werden von ihren Gefühlen übermannt. Sie können diese noch gar nicht richtig steuern und vor allem sie bändigen.

Das Buch „Meine wilde Wut“ ist ein Buch, das genau dieses Thema verbildlicht. Und zwar nicht für Eltern, sondern für Kinder.

Das sagt Junior, 5 Jahre:

Ich geh in die Luft

Das sagt die kleine Kaiserin, 2 Jahre:

Nudeln in den Haaren

Liest Du die Bücher Deiner Kinder gerne?

#FAMILYFRIDAY

*ich nutze Affiliate Links. Dies bedeutet, dass ich Dir das Produkt in einem Online-Shop herausgesucht habe. Wenn Du das Produkt dann gerne kaufen möchtest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich an dem regulären Preis rein gar nichts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.