Japanreisebericht: Akasaka, Shinjuku, Shibuya

Auch in Tokyo regnet es mal. Diesmal zeige ich, wo ich als kleines Kind mal gelebt habe, was wir in Shinjuku gemacht haben und wieso auch Regentage in Tokyo ganz anders sind als zu Hause. Grad gestern waren wir also noch im Disneyland in Tokyo und ich kann es wirklich nur empfehlen unter der Woche…

Disneyland Tokyo

Nun waren wir also schon seit Donnerstag in Tokyo und seit Sonntag im Air B’n’B. Der Dienstag war für uns prädestiniert, um das Disneyland zu besuchen, denn wir vermuteten den geringsten Andrang. Wenn man schon wählen kann, dann würde ich nie am Wochenende in einen Freizeitpark gehen. Das muss einfach ein separater Blogpost sein, oder?…

Japanreisebericht: Leben in Tokyo

Ab ins Air B’n’B und wirklich mehr von der Stadt sehen, richtig in Tokyo leben… Eine Woche in Tokyo und dank unserem Air BnB wirklich ein richtiges „Leben“ dort. Ich könnte ja sofort wieder hin, aber erstmal von vorne. Sonntag – Ankunft im Air B’n’B Zuvor waren wir also noch essen und sind danach direkt…

Japanreisebericht: Tokyo

 Ankommen, schlafen und verschlafen, und staunen… Ja, ich glaube so lassen sich die ersten 72 Stunden in Tokyo am besten beschreiben.   Reisetagebuch? Unsere Reise nach Japan ist nun schon wieder fast einen Monat her und doch habe ich nicht vergessen, wie Japan ist. Ein besonderes Land, das nur so vor Tradition, Moderne und einfach…

Meine Kindheit in Japan

Schon einige Male wurde ich gefragt, ob ich nicht etwas über meine Kindheit in Japan schreiben will. Wobei Kindheit hier sicher nicht die richtige Beschreibung ist, denn ich lebte in Japan knapp zwei Jahre. Gerne möchte ich heute mehr dazu schreiben. Fast Jungpionier Ich bin ein Kind der DDR – nee, das stimmt so nicht….

Harajuku Lover

Ich war schon immer ein grosser Fan von Gwen Stefani – vor allem seit ihrem Solo-Album von „What you waiting for“. In den letzten Jahren wurde es jedoch etwas ruhig um sie – dies hing ja vor allem damit zusammen, dass sie nun mittlerweile 3 Kinder hat. So bin ich mal wieder überrascht, wie toll…