Soviel Wasser… und wir mittendrin

Oder doch eher die Schweizer Niagarafälle?

Mich hat es schon sehr beeindruckt so viel Wasser zu sehen – bei echten Niagarafällen in Nordamerika war ich mal vor Jahren und nun auch noch die Schweizer Version davon zu sehen war schon schön. Eigentlich waren wir nur auf dem Rückweg vom Bodensee und wollten nicht über die Autobahn zurück nach Bern fahren. Der Abstecher Richtung Rheinfälle bot sich daher sehr an.

Wirklich schön ist es sicher auch bei Sonnenschein und wir hatten das tollste Wetter. So viele Touris wie an den Rheinfällen hatte ich sonst auch in der ganzen Schweiz noch nicht an einem Ort gesehen. Da waren wir doch verwundert, dass wir schon knapp fünf Jahr hier wohnen und diese Fälle noch nie besucht hatten.

Von wegen Reinfall

#TravelTuesday

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s