Lime me some more

Hühnchen mit Süßkartoffeln (Lila Kartoffeln) Kartoffeln – und dann noch in lila? Ja, und dann auch noch Süßkartoffeln! Genauso sollte mein Sommergericht aussehen. Bunte Kartoffeln und ein Hühnchen Hier also die Details zum Rezept – das reicht für zwei sehr hungrige Personen oder für vier Personen als leichter Sommersnack: 200gr Vitelotte-Kartoffeln (das sind die lila-farbenen)…

Tensalattoma…

Kaum wird es warm, werden nicht nur die Tops und alle möglichen Kleider und Röcke und kurze Hosen aus dem Schrank gezogen – nein, es wird auch Zeit für leichteres Essen. Denn bei Wärme verdaut man nicht so gut – das wissen die Südländer ja wieso am besten und essen daher auch erst abends so…

Kalvin und Amy

Zwei Freunde, nein sogar drei. Die ernähren sich gerne gut, gesund und vor allem bewusst. Sie lieben frisches, vitaminbombiges und möchten diese Freude auch gerne teilen. Kale & Me sind Säfte – die man einzeln trinken kann oder gleich eine Drei-Tage-Saftkur machen kann. Oder eher Kür – für mich war es eher Kür. Pflicht war,…

Corona

Essen gehen und dabei noch Spaß haben? Ja, das gibt es! Ich gehe sehr gerne essen. Am liebsten mit meinen beiden liebsten. Und das sind mein Verlobter und mein Sohn. Jeder von euch kennt das – man möchte doch so gerne was Leckeres aus der Küche zaubern und dann passt es zeitlich doch nicht. Da…

Mille Sens

Eigentlich bräuchte es wirklich mal einen Tag mit „G“ in der Woche. Also einen Tag, der auch mit dem Buchstaben „G“ beginnt. Denn in letzter Zeit poste ich ja so einige von unseren Gourmet-Erfahrungen in Bern. Und da müsste doch ein Tag als Gourmet-Gienstag oder Gourmet-Gittwoch her. Vielleicht doch dann auch ein Gourmet-Gonntag. Unzählige Möglichkeiten….

Schöne Hotels in Bern

Wie stellt ihr euch einen schönen Tag vor? Ausschlafen? Nix tun? Oder doch eher viel Erleben? Tolle Orte sehen und diese Zeit mit einem lieben Menschen teilen? So wirklich besonders hatte ich mir diesen Tag gar nicht vorgestellt, aber dann war es doch ein ganz schöner Tag. Unser letzter Tag in der Schweiz. Unser letzter…

Wer kocht?

Na, wer wohl? Ich – nö!!! Das macht doch alles die Küche. Die kann das auch alleine. Ja, es ist auch ein Werbeslogan – ich weiß! Wer kocht? – Der Neff! So geht das mit der Werbung. Und so geht das auch bei uns. Wir sind jetzt keine Werbefamilie und dies ist auch kein Werbepost,…

Entrecôte

Wer von euch war schon mal in Bern? Wer von euch hat ein Lieblingsessen? Ich bin mir sicher, dass ihr wenigstens eine der Fragen mit ja beantworten könnt. Ich muss ganz ehrlich sein und sage hier schon vorab, dass ich jetzt nicht von meinem Lieblingsessen in Bern schreiben werde. Heute geht es um einen Klassiker….

Lötschberger

Kennt ihr das? Ein Restaurant oder eine Kneipe eures Vertrauens? Man fühlt sich wohl, obwohl es gar nicht so besonders ist. Man findet immer (ja, wirklich immer) etwas Leckeres auf der Speisekarte. Dieses besondere Restaurant in dem man sich wohl fühlt, auch wenn man nur auf Holzstühlen sitzt und um einen herum türkisfarbene Wände und…

Ein Leben ohne Küche

Ein Leben ohne Küche Nun gut, ein ganzes Leben ist es nicht. Es ist eher ein zeitweiliges Leben ohne Küche. Wie es dazu kam, habt ihr vielleicht schon in meinen vorangegangenen Posts gelesen. Wir sind umgezogen und wieder zurück nach Deutschland gekommen. In Deutschland ist es ja üblich, dass man sich die Küche immer mit…

Nidwaldner Hof

An einem schönen Abend nach unserem Auszug aus der Wohnung in Bern sind wir an den Vierwaldstättersee gefahren. Übernachtet wurde im Hotel Schlüssel und danach ging es noch lecker essen. Wir wollten ja eigentlich direkt im Hotel Schlüssel essen. Ist es nicht nur das Nummer eins Hotel bei Tripadvisor für die ganze Schweiz, sondern auch…

Italian Food

Mittagessen und dann noch Italienisch. Das war der Plan für uns vor ein paar Wochen. Wir wollten ja noch so viele Restaurants in Bern besuchen, bevor wir gehen. Und wirklich gereicht hat es dann doch nur für eins. Naja, besser als keins. Das Luce ist ein sehr schönes Restaurant. Von außen hatte es mich schon…