Kochen mit der Familie

*Buchrezension   Dies ist sicher nicht der erste Post, dem ich dem Thema Essen und Kochen widme, dennoch ist er anders. Denn ich möchte neben einem leichten sommerlichen Gericht auch gerne ein unglaublich tolles Buch vorstellen, dass kürzlich bei uns eingezogen ist. Leichte Sommerküche für Familien Diese letzten Wochen waren wahrlich geprägt von Hitze, die…

Abenteuerspielplatz Riederwald

Unser Besuch im Sommer in örtlichen Kinderlocations war auf zwei Wochen zusammengeschweißt. Geschweißt? Ja, mir ist jetzt irgendwie kein anderes Wort eingefallen. Vielleicht lieber eingedampft. Egal. In diesen zwei Wochen haben wir einiges in der Region erlebt. Wir waren zum Beispiel im Wildpark, in der Lochmühle, auf einer Fahrradtour und auch auf dem Abenteuerspielplatz. Wer…

Lieblingsbücher im Juli

Ach, der Juli war bisher ein toller Monat und wir haben etliche schöne Dinge erlebt. Ja, die Ferien im Kindergarten waren nur drei Wochen lang und dennoch war es eine schöne Zeit. Ich weiß, dass nun die Frage aufkommen könnte, wieso ich Junior denn nicht noch häufiger aus dem Kindergarten nehme und im Sommer mit…

Lochmühle

Der Sommer ist eines der schönsten Jahreszeiten – eigentlich vor allem für Familien mit Kindern, oder? Man kann draußen sein und muss nicht immer so viel anziehen. Kinder lieben es frei und wild zu sein. Auch bald nackt durch den Pool springen ist ein tolles Gefühl.   Nun ja, nackt waren wir aber nicht als…

Wildpark Hanau

Unser Besuch im Wildpark Hanau war schon lange wieder fällig. Als Teil meiner Bucket List für den Sommer 2018 habe ich nun schon den ersten Teil abgehakt.   Richtung Hanau im Wald Der Wildpark ist, wie der Name sagt, eine Mischung aus einem Park und einem Wildgehege. Hier leben Haus- und Nutztiere (Häschen, Meerschweinchen, Ziegen,…

LG TwinWash – Erste Erfahrung

*Dieser Beitrag enthält Werbung   Die LG TwinWash wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Waschmaschinen waren bisher nicht so präsent – zumindest nicht hier auf dem Blog. Dennoch gehört Wäsche waschen bei mir genauso dazu – wie bei jeder Mama und jedem Papa von mindestens einem Kind. Fairerweise muss ich wirklich gestehen, dass ich –…

Lieblingsbücher im Juni

– HINWEIS: ANZEIGE AUFGRUND VON MARKENNENNUNG, DIESER ARTIKEL ENTHÄLT AFFILIATELINKS –   Ich muss hier mal was loswerden: ich liebe mittlerweile meine Buchvorstellungen. Ich bekomme so viel gutes Feedback und freue mich für alle, dass ich eine Inspiration liefern kann. Ja, es gibt unglaublich viele und schöne Kinderbücher und anfangs wollte ich wirklich nur die…

Und beinahe abgeschossen…

Über Waffen und andere kinderfeindliche Spielzeuge… Grad gestern noch – als wir mal wieder auf dem Weg in den Kindergarten waren – flog an der kleinen Kaiserin, die auf meinem Arm getragen wurde ein Pfeil vorbei. Sehr nah und irgendwie auch etwas bedrohlich. Junior schrie nur „nicht meine Schwester abschiessen“. Die anderen Kinder im Gebäude…

Gärtner Tipps für Kinder

*Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt* Interesse und Neugier – in der Natur und an der frischen Luft ist es wirklich einfach dies bei Kindern zu sehen. Doch mal ehrlich: auch wir leben mitten in einer Stadt. Und auch, wenn wir hier rausgehen, ist es doch etwas anderes als wirklich im Wald –…

Gastbeitrag: Kinder und Fotos

Gastbeiträge sind bei mir neu: ich möchte gerne hier auf dem Blog die Möglichkeit anbieten Gastbeiträge zu veröffentlichen. Die Thema sind sicher bekannt: Alles rund um die Themen Familie, Reisen, Mode, Beauty und Yoga. Auch für weitere Vorschläge bin ich immer gerne offen. Solltest Du auch Interesse an einem Gastbeitrag haben, schick mir gerne eine…

Lieblingsbücher im Mai

Diesmal sogar etwas verspätet, denn wir sind schon im Juni. Dennoch war ja gestern noch Mai und wie könnte man den Monat besser abschliessen als mit einem Rückblick auf unsere liebsten Kinderbücher für die kleinen Leser zwischen ein und fünf Jahren.     Bücherliebe im Mai Es sind hoffentlich wieder viele spannende Bücher mit dabei….

Tipps für Nachmittage mit Kleinkindern und Babies

Seit dem ich Mama bin, sind bestimmte Dinge wichtiger als zuvor: eigentlich meine Kinder – um es auf den Punkt zu bringen. Sind die Kinder happy und entspannt und haben einen schönen Tag, dann bin auch ich entspannt. Oft fehlt es jedoch an anderen Spielkameraden. Bereits vor zwei Jahren – als wir wieder nach Deutschland…