Bembel Deutsch

Wir wohnen nun seit gut zwei Jahren wieder in Frankfurt. Oder zumindest in der Nähe davon. Eine Sache, die mir sofort wieder in den Sinn kam, als mein Mann vor knapp zwei Jahren meinte, dass es wieder Richtung Frankfurt geht, war die Sprache…

Mach die Augen zu und tanz

Sommer, Sonne, Sonnenschein Regen, Wind und schwüle Luft – das war dann doch eher die Realität. Und obwohl sich immer alle aufregen, dass es diesen Sommer so heiß ist oder doch so viel regnet, ist es für mich genau wie letztes Jahr. Denn auch letztes Jahr im Juli hat es des Öfteren geregnet und ich…

Monthly Review: Mai 2016

Ach der Mai, schon ist er wieder vorbei…okay reimen sollte sich das eigentlich nicht. Ist einfach so passiert. Es ist also mal wieder Zeit für einen Monthly Review. Rückblicke machen auch Spaß und bereiten mir immer große Freude, da mir dadurch auch bewusst wird, was alles passiert ist und wie ich die Tage so verbracht…

Klingeling

Wir versuchen nun schon seit einer Weile ein Auto zu finden. Wieso? Nun ja, wir möchten gerne ein neues Familienauto. Unser aktueller Wagen ist eine Dame um genau zu sein. Eine etwas ältere Dame. Ein Toyota Carina – mittlerweile definitiv Volljährig mit eleganten 22 Jahren. Carina nennen wir sie. Und wir fahren alle gerne mit…

Ein Leben ohne Küche

Ein Leben ohne Küche Nun gut, ein ganzes Leben ist es nicht. Es ist eher ein zeitweiliges Leben ohne Küche. Wie es dazu kam, habt ihr vielleicht schon in meinen vorangegangenen Posts gelesen. Wir sind umgezogen und wieder zurück nach Deutschland gekommen. In Deutschland ist es ja üblich, dass man sich die Küche immer mit…

Einbildung ist auch eine Bildung

Was genau können wir erwarten? In einer Welt, die vor allem oft nur durch negative Nachrichten auf sich Aufmerksam macht? In dieser Welt – auf dieser Welt – leben wir. Mir geht es heute aber mal nicht, um diese Welt auf der Leben. Sondern um diese Welt in der wir Leben. Die Welt – so…

Das singende, klingende Bäumchen

Singend und klingend  – so sieht die Welt für meinen Sohn auf jeden Fall aus. Singend und tanzend und schwingend und freudig. Und bei uns? Vor allem jetzt zur Weihnachtszeit kommen die Verlockungen überall daher. An jedem Geschäft glitzert und glänzt es. Es wird viel angepriesen. Es wird viel geschwärmt und es wird auch viel…

Bücherwürmer an die Macht…

Lesen bildet ja – sagt man. Und weil ich außerdem auch noch den wunderschönen Nachnamen des es geschriebenen und gedrucktes Wortes trage, möchte ich euch heute einen Einblick in meinen schönsten Zeitvertreib bieten. Für mich ist das Lesen an sich wirklich ein tolles und schönes Hobby. Das geschriebene Wort ist doch auch so stark und…

Fahrende Nähmaschinen

Wer kennt sie nicht – die fahrende Nähmaschine – manchen auch bekannt als Moped. Macht Megalärm, stinkt tierisch und ist eigentlich niemanden eine Hilfe. Der Fahrer selbst kommt mit seinen maximal 30km/h nicht wirklich vom Fleck. Aufgrund des Helmes ist er wahrscheinlich auch der gleiche, der nicht mitbekommt wie laut dieses Ding wirklich ist. Die…